Bonbons zum Lutschen selber machen?

Allgemeine Fragen & Diskussionen zum Veganismus
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67041
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 11. Dez 2021 11:46

für mehr Geschmack könntest du sonst auch etwas Salz und/oder Vanille reinmachen...
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Vegus
Beiträge: 222
Registriert: 07.05.2021

Beitrag von Vegus » 11. Dez 2021 12:18

Salz wohl, damit irgend so eine chemische Reaktion ausgelöst würde, nicht wegen des Salzgeschmacks, nehme ich an. Ja, Vanille, Zimt wollte ich auf jeden Fall auch noch probieren, wenn ich erstmal das "Grundrezept" hingekriegt hätte.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67041
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 11. Dez 2021 12:23

nee, keine Reaktion - aber "salted caramel" ist doch DER Geschmackstrend im Moment :D
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Vegus
Beiträge: 222
Registriert: 07.05.2021

Beitrag von Vegus » 11. Dez 2021 12:29

Ach so, ach nee, dann lieber nicht. Den "Trend" lasse ich lieber, sonst könnte ich ja gleich das bittere / dunkelbraune Karamell essen.

Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
Beiträge: 19917
Registriert: 26.07.2011
Wohnort: In the rain.

Beitrag von Nullpositiv » 11. Dez 2021 12:40

Hä?
Die Schöpfung ist schon alt und über die Jugendkraft hinaus.

Antworten