Soja / Soja Alpro - Frage

Allgemeine Fragen & Diskussionen zum Veganismus

Soja / Soja Alpro - Frage

Beitragvon Moonchild am 17. Dez 2014 22:15

Hallo. :) Ich habe versucht einen vergleichbaren Thread zu finden, bin aber nicht fündig geworden.

Also man hört ja so einiges, wenn Omni-Mitmenschen mit vegan konfrontiert werden, aber am häufigsten kam bisher der "Soja ist aber auch nicht gesund", von Vegetariern oder anderen Veganern hab ich bisher hauptsächlich (wenn überhaupt) schlechtes über Soja-Fertig-Produkte und ganz besonders Alpro Soja gehört.
Zum einen koche ich viel mit Soja bzw. Sojaersatzprodukten und trinke auch gerne die "Ersatz-Milchprodukte". Bisher der einzige für mich wirklich brauchbare Milch- / Kakao-Ersatz. Auch für Sahne, sauer Rahm, etc. setzte ich meistens Soja Produkte ein.
Natürlich ist zu viel nie gut, aber was denkt ihr darüber? Wie haltet ihr es mit Sojaprodukten? Habt ihr Tipps oder sogar wissenschaftlich fundierte Studien?

Da ich ja quasi ein "Neuling" bin, freue ich mich über Antworten. :)
Benutzeravatar
Moonchild
 
Beiträge: 44
Registriert: 17.12.2014
Wohnort: Berlin

Beitragvon BodyBuilder am 17. Dez 2014 22:20

Ich mag Soja und das leidige
"Soja ist aber auch nicht gesund"
halte ich für ein Gerücht, ohne jegliche Unterstützung durch wissenschaftliche Argumente.
Benutzeravatar
BodyBuilder
 
Beiträge: 778
Registriert: 07.06.2014

Beitragvon mashisouk am 17. Dez 2014 22:23

das Soja, das ich gerne konsumiere ist sicher nicht sehr gesund:
Cremoso Zitronenkuchen und Dunkle Schokolade, beides von alpro.
Allerdings liegt der Ungesundheitsfaktor hier eher nicht auf Soja - würde ich mal vermuten.
Sei ganz du selbst!
Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn
mashisouk
Admin-Liebling
 
Beiträge: 4012
Registriert: 29.06.2014

Beitragvon Moonchild am 17. Dez 2014 22:23

Ich gefühlt auch. ^^
Bzw. zum "ungesund" habe ich auch nicht wirklich wissenschaftliche Argumente vorgelegt bekommen. Und das Zucker - wie in einigen Alpro-Produkten - jetzt nicht der Hammer ist, weiß ich auch bzw. ist ja auch bei tierischen Produkten so. Da glaube ich auch, dass das wie mashisouk sagt, nicht unbedingt am Soja liegt.
Aber ungesund ist doch fast alles industriell hergestellt, egal ob vegane oder sonstige Produkte?!? Das hat ja nichts direkt mit der veganen Ernährung zu tun.
Benutzeravatar
Moonchild
 
Beiträge: 44
Registriert: 17.12.2014
Wohnort: Berlin

Beitragvon slartibartfaß am 17. Dez 2014 22:31

Stimmt.
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.
Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
 
Beiträge: 7985
Registriert: 09.05.2013

Beitragvon Kakifuchs am 17. Dez 2014 22:35

du kannst auch mit wasser, mandeln,nem mixer und nem tuch/sieb mandelmilch basteln, aber das is halt arbeit. wenns nich süß genug is, passen da immernoch datteln dazwischen.
Der Depressive richtet seine Aggressionen in feindlicher Absicht gegen sich selbst. - Rüdiger Dahlke
Benutzeravatar
Kakifuchs
 
Beiträge: 743
Registriert: 10.12.2014
Wohnort: Berlin

Beitragvon schwarz am 17. Dez 2014 22:43

Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.
Benutzeravatar
schwarz
i am the night
 
Beiträge: 23628
Registriert: 22.05.2014

Beitragvon Moonchild am 17. Dez 2014 22:45

@Kakifuchs Ja die Soja-Aplro ist mir fast etwas zu süß, aber die ungesüßte ist noch nicht so meins. Vielleicht gewöhne ich mich noch dran. Alle anderen Hafer-, Kokos-, Mandel- etc-Milche (ist das die Pluralform :eh: ) haben mir bisher echt nicht geschmeckt und selber machen werde ich definitiv nicht sehr oft schaffen. Bin froh, wenn ich meine Smoothies hinkriege.^^ Aber ausprobieren werde ich es mal. Und wenn es nur am Wochenende ist. Vllt schmeckt es ja selbstgemacht nochmal anders. Danke! :)
Benutzeravatar
Moonchild
 
Beiträge: 44
Registriert: 17.12.2014
Wohnort: Berlin

Beitragvon Moonchild am 17. Dez 2014 22:46

@schwarz danke!!! Da lese ich mich mal durch! :)
Benutzeravatar
Moonchild
 
Beiträge: 44
Registriert: 17.12.2014
Wohnort: Berlin

Beitragvon Kakifuchs am 17. Dez 2014 22:50

ich hab monatelang keinen zucker gegessen und dann mal ne paprika. die hat für mich so süß geschmeckt, wie n kuchen. sojamilch schmeckt toll ohne zucker, wenn du dran gewöhnt bist und den eigengeschmack kennenlernst. wenn du an glutamat gewöhnt bist, schmeckt auch vieles andere langweilig.
Der Depressive richtet seine Aggressionen in feindlicher Absicht gegen sich selbst. - Rüdiger Dahlke
Benutzeravatar
Kakifuchs
 
Beiträge: 743
Registriert: 10.12.2014
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu V-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 1 Gast