Ich esse/trinke grade

Welche veganen Nahrungsmittel sind zu empfehlen? Wo gibt es was?
Benutzeravatar
Taekki
Chuckeline Norris
Beiträge: 3276
Registriert: 24.05.2013

Beitrag von Taekki » 14. Jan 2020 07:27

:ehm:
OnT: Grüner Tee
Das Glück besteht nicht darin, dass Du tun kannst, was Du willst, sondern darin, dass Du immer willst, was Du tust. (Leo Tolstoi)

Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 15146
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 14. Jan 2020 08:40

@Lee
TMI!!

Tee
zum Frühstück gab es Overnight-Oats (& Buchweizen-Flocken) mit Cranberries und Zimt
don´t worry, eat curry!

Benutzeravatar
Lee
Schmollmops
Beiträge: 19904
Registriert: 26.09.2014

Beitrag von Lee » 14. Jan 2020 08:58

Nagut habs gespoilert
Muh!

Benutzeravatar
Frau_XVX
P. Lise Fuckoff
Beiträge: 6456
Registriert: 12.05.2014
Wohnort: Berlin

Beitrag von Frau_XVX » 14. Jan 2020 17:36

Gemischter Salat mit Rauke, Tomate, Paprika, Gurke und Salatkern-Mix
“Aren't we all waiting to be read by someone, praying that they'll tell us that we make sense?”― Rudy Francisco

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 27042
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 14. Jan 2020 18:17

Kartoffeln und Rosenkohl mit Olivenöl und Gomasio.
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit, sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.
Jiddu Krishnamurti

Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 15146
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 14. Jan 2020 18:37

mhhh auf Kartoffeln mit Quark hätte ich mal wieder Lust, wo ich grad Kartoffeln lese...

CouscousSalat
und zum Nachtisch die letzten Lebkuchenherzen
don´t worry, eat curry!

Benutzeravatar
Ars
Beiträge: 1806
Registriert: 23.09.2016

Beitrag von Ars » 14. Jan 2020 18:50

Fotzelschnitte aka arme Ritter (und ja, die heissen hier tatsächlich so)

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 19436
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 14. Jan 2020 21:56

Ars, vielen Dank. :) Arme Ritter könnte ich auch mal probieren.


@topic

kalten Hibiskustee :inlove:
Suche Signatur.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 60526
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 15. Jan 2020 00:52

ARS!
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
vegabunt
Beiträge: 1481
Registriert: 06.09.2019

Beitrag von vegabunt » 15. Jan 2020 03:33

Ars hat geschrieben:
14. Jan 2020 18:50
Fotzelschnitte aka arme Ritter (und ja, die heissen hier tatsächlich so)
illith hat geschrieben:
15. Jan 2020 00:52
ARS!
:D Allen Assoziationen zum Trotz, es kommt von Fetzen (sowie Fötzeli (Fitzelchen) im Berndeutschen Papierschnipsel bedeutet ;) ).

@Ars
Machst du sie mit einem halbflüssigen Kichererbsenteig?
On ne voit bien qu'avec le coeur, l’essentiel est invisible pour les yeux. Le petit prince

Antworten