Hecke

Von Guerilla Gardening bis Ackerbau

Beitragvon Akayi am 8. Apr 2018 03:57

War der Thread für dich nur ein Vorwand für den Hainbuchenkauf?
Benutzeravatar
Akayi
Akinator
 
Beiträge: 23231
Registriert: 10.02.2008

Beitragvon Dana68 am 14. Apr 2018 16:07

Wir stehen auch gerade vor dem Problem. Weißdorn ist ja schon mal eine super Idee. Hat noch jemand eine Idee für etwas rot bzw. rosablühendes?
Dana68
 
Beiträge: 37
Registriert: 16.09.2017

Beitragvon Akayi am 14. Apr 2018 16:29

Warum heißt der Thread eigentlich nicht 'what the heck?' :kk:
Benutzeravatar
Akayi
Akinator
 
Beiträge: 23231
Registriert: 10.02.2008

Beitragvon illith am 14. Apr 2018 16:49

:(
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 48855
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Rosiel am 15. Apr 2018 22:28

Dana68 hat geschrieben:Wir stehen auch gerade vor dem Problem. Weißdorn ist ja schon mal eine super Idee. Hat noch jemand eine Idee für etwas rot bzw. rosablühendes?


Rhododendron.
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
 
Beiträge: 10298
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitragvon gemüse am 17. Apr 2018 06:08

Oder Hundsrosen (Rosa canina), roter Flieder, Weigelien, Blutjohannisbeeren?
gemüse
 
Beiträge: 1581
Registriert: 27.04.2016

Vorherige

Zurück zu Homegrown

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 1 Gast