Zuckerkonsum zur Anhebung des Gewichts? Lieber nicht!

Ernährung, Lebenswandel, Supplemente

Beitragvon illith am 17. Apr 2018 13:18

wie abwegig, in diesem Thread...
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 50218
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon somebody am 17. Apr 2018 23:54

Belegte bzw vermutete wahrscheinliche bzw mögliche negative gesundheitliche Auswirkungen von hohem Zuckerverzehr sind zB Alzheimer, Darmerkrankungen, Demenz, Diabetes, Fettleber, Gefäßerkrankungen, Herz Kreislauf Erkrankungen, Krebserkrankungen, Schwächung des Immunsystems.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 14077
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Erfahrungen einer Bloggerin mit Zuckerverzicht

Beitragvon somebody am 18. Apr 2018 17:54

An Hashimoto leidende Bloggerin macht sehr positive Erfahrungen mit langfristigem Zuckerverzicht.

Artikel auf merkur.de:
https://www.merkur.de/leben/gesundheit/ ... 61506.html

Blog:
http://www.cutthecandy.de/category/downloads/
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 14077
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon VegSun am 18. Apr 2018 18:33

Gehts dabei um jeglichen isolierten Zucker und wenn ja ist dann nicht eher das problem das wir zu wenig Nährstoffe zu uns nehmen wenn wir mehr Kalorien in form von zucker zu uns nehmen ?
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."
Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
 
Beiträge: 9464
Registriert: 19.08.2014

Vorherige

Zurück zu Gesundheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 2 Gäste