Ramadan

Plausch & Palaver

Ramadan

Beitragvon Rosiel am 14. Mai 2018 11:48

abgetrennt vom Intermittent Fasting
--illith


Autophagie klingt wie etwas, was man nicht haben mag...

Zum Thema, ab Mittwoch ist ja wieder Ramadan und zur Vorbereitung hab ich jetzt die meisten Tage erst immer so um 18:00 gegessen (ich steh um 7 auf und geh zwischen 22 und 23:00 ins Bett.
Als Betthupferl hat sich bei mir ein Smoothie aus Banane, Mandeln, Leinsamen, Reisprotein und Gewürzen bewährt, eine halbe Stunde vorm Zubettgehen.
Was mir daran jedes Jahr sehr gefällt ist, dass ich jeden Tag zumindest einmal ohne Rücksicht auf Verluste schaufeln darf.
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
 
Beiträge: 10390
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitragvon illith am 14. Mai 2018 16:59

ha, das haben Lieblingskollege und ich vorhin noch den beiden Afghanis erzählt, warum es kein Mittagessen gibt - zum Üben schon mal!
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 49198
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Rosiel am 16. Mai 2018 22:40

Wir haben heute einen Tag früher angefangen, weil ich an meinem Geburtstag unterbreche. Und ich kann jetzt sehr gut nachfühlen, warum viele die ganze Nacht mit Essen verbringen. Irgendwann muss man ja das ganze Zeug essen, dass man im Hungeranfall zubereitet hat... Neben Linsensuppe, Fetteh und Obstsalat hab ich einen Käsekuchen gebacken, weil der Backofen schon lief Matchakekse und weil ich das seit Ewigkeiten wieder machen wollte, Voffifee. Davon hab ich eins notgedrungen gegessen und auch schon einen Keks, aber eigentlich möchte ich gerade nur ins Bett und endlich schlafen...
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
 
Beiträge: 10390
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitragvon VegSun am 16. Mai 2018 23:08

Die ganze Nacht ist auch nicht lang wie ich finde.
Ich weiß z.b. nicht warum es lt. Koran so dunkel sein muss das ein schwarzer nicht von einem weißen faden unterschieden werdsn kann was mind. bis nach 22 uhr oder sogar später wäre.

In gebetskalendern steht aber bis nach Sonnenuntergang (Maghreb).

Dann muss man ja auch um 2:30 uhr oder 3 uhr je nach Definition wieder aufhören und nichtmal morgens was trinken beim.aufstehen. wohl aber den mund spülen.
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."
Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
 
Beiträge: 9307
Registriert: 19.08.2014

Beitragvon illith am 16. Mai 2018 23:44

meine Kollegin vom Fach hat uns erklärt, welche Ausnahmeregelungen es noch alle gibt - hab den Überblick verloren, aber es hatte mit Reisen bzw. Entfernung nach Hause zu tun, beim Menstruieren darf/soll man ja auch pausieren oder wenn man kränklich ist.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 49198
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Rosiel am 17. Mai 2018 07:16

Oder schwanger oder alt oder stillend oder schwer körperlich arbeitend.
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
 
Beiträge: 10390
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitragvon Rosiel am 17. Mai 2018 08:24

Soweit ich weiß betrifft es Reisen ab 80 km. Find ich etwas kurios, da dass eigentlich heutzutage nicht mehr so megaanstrengend ist.

Die, die sich an den Sonnenuntergang in Mekka halten, wohnen aber meistens deutlich weiter nördlich als jetzt Norddeutschland und Südskandinavien.
BTW je näher am Äquator, desto kürzer sind Sonnenauf- und Untergang, d. h. es ist deutlich schneller stockdunkel als bspw. hier.
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
 
Beiträge: 10390
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitragvon Akayi am 17. Mai 2018 08:28

Stehen diese Regeln im Koran?
Benutzeravatar
Akayi
Akinator
 
Beiträge: 23393
Registriert: 10.02.2008

Beitragvon VegSun am 17. Mai 2018 15:03

Man muss vor beginn der Morgendämmerung (die Gebäude der Stadt verlassen haben) aufbrechen um das fasten brechen zu dürfen und am Zielort darf man das fasten nur brechen, wenn man max. 3 tage bleibt.

Auf der Rückfahrt muss man ebenfalls vor der Morgendämmerung aufbrechen.

Reise. aus sündhaftem Grund gestatten nicht das fastenbrechen.

Edit: habs korrigiert.
Zuletzt geändert von VegSun am 17. Mai 2018 17:20, insgesamt 1-mal geändert.
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."
Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
 
Beiträge: 9307
Registriert: 19.08.2014

Beitragvon Rosiel am 17. Mai 2018 16:32

Fasten „darf“ man aber immer.

@Aki: nein, das geht aus Fatwas (Fatwen :?: k. A.) und Hadithe soweit ich weiß.
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
 
Beiträge: 10390
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Nächste

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 1 Gast