Ramadan

Plausch & Palaver

Beitragvon Tortuga am 17. Mai 2018 17:01

Ich weißt jetzt nicht, auf was sich die Frage genau bezieht?
Sura Al-Baqara
184: "... Und wer von euch krank ist oder sich auf einer Reise befindet, soll eine Anzahl anderer Tage (fasten). Und denen, die es mit großer Mühe ertragen können, ist als Ersatz die Speisung eines Armen auferlegt..."
187: "...Und esset und trinkt, bis der weiße Faden von dem schwarzen Faden der Morgendämmerung für euch erkennbar wird. Danach vollendet das Fasten bis zur Nacht..."
Tortuga
 
Beiträge: 146
Registriert: 06.05.2013

Beitragvon VegSun am 17. Mai 2018 17:24

Eigentlich soll man während des fasten die Zähne auch nur mit einem miswak putzen, aber ich weiß nicht ob man da so streng ist.
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."
Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
 
Beiträge: 9432
Registriert: 19.08.2014

Beitragvon Rosiel am 17. Mai 2018 18:09

Einige sind das sicherlich, ich hab auch mal von einem Imam in Nordnorwegen gelesen, der ein paar Gemeindemitglieder hat, die nur eine Stunde um Mitternacht das Fasten brechen.
Zumindest alle Muslime, die ich kenne putzen sich mit Zahnbürste und Zahnpasta die Zähne und spülen anschließend auch den Mund aus.
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
 
Beiträge: 10620
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitragvon Curumo am 17. Mai 2018 22:20

illith hat geschrieben:ha, das haben Lieblingskollege und ich vorhin noch den beiden Afghanis erzählt, warum es kein Mittagessen gibt - zum Üben schon mal!

Alle Afghanis = Muslime, a‘ight? :roll: Sind Lieblingskollege und du jetzt btw auch Afghanis bzw. eure ganze Einrichtung oder gab‘s am Ende nur für die 2 kein Mittag...
Curumo
Vollfrosch
 
Beiträge: 13254
Registriert: 14.12.2011

Beitragvon illith am 17. Mai 2018 22:29

aber ja!
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 49807
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon VegSun am 17. Mai 2018 22:35

Rosiel, geht da so spät die Sonne unter?
Das fastenbrechen hier ist lt. einer app heute bereits 21:21 uhr gewesen, aber es war noch kaum dunkel.

Dann gibts noch bürgerliche und astrlnomische oder nautische Dämmerung, das ist aber viel später.

Miswak probierte ich aus, aber die zweige schmecken unterschiedlich....bei manchen hat man dann eine. Frischen atem, bei anderen eher nicht.

Würd ich eh nicht empfehlen, obwohl ich da keine zahnprobleme durch bekam.
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."
Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
 
Beiträge: 9432
Registriert: 19.08.2014

Beitragvon Curumo am 17. Mai 2018 22:43

Ganz sachlich: Letztere Frage war dann schon ernst gemeint, zumindest mir scheint nicht ersichtlich, ob es nur für dich (weil du Fasten übst), für alle oder nur für die Beiden (zum Fasten üben) kein Mittag gab.
Curumo
Vollfrosch
 
Beiträge: 13254
Registriert: 14.12.2011

Beitragvon illith am 17. Mai 2018 23:22

es wurde fürs Mittagessen in die Stadt zu Subway gefahren, deswegen war kein Essen auf dem Herd. wir haben nur einen Scherz gemacht.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 49807
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Rosiel am 17. Mai 2018 23:33

VegSun hat geschrieben:Rosiel, geht da so spät die Sonne unter?


Innerhalb des Polarkreises geht die Sonne im Sommer gar nicht unter, es wird lediglich etwas dämmerig.
Du wohnst auf jeden Fall nördlicher als ich - hier war es 20:58. Es geht dabei nicht um die Dunkelheit, sondern wann die Sonne hinter dem Horizont verschwindet. Die Dämmerung dauert dabei in unseren Breiten deutlich länger.
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
 
Beiträge: 10620
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Vorherige

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 4 Gäste