vegan - gluten- und histaminfrei?

Ernährung, Lebenswandel, Supplemente

vegan - gluten- und histaminfrei?

Beitragvon nomilktoday am 5. Aug 2018 21:40

Hallo,

ich bin ziemlich neu im Forum. Ich habe mich bereits 4 Jahre vegetarisch (+histaminarm) ernährt, bevor ich dann vor knapp 4 Monaten auf vegan umstieg. Ich vertrag' kein Histamin und Gluten. Leider merke ich momentan, dass meine Haare sichtlich dünner werden und ich oft geschwollene Beine habe. Ich komme als Veganer schwer auf die nötigen Proteine, da ich nur wenig Getreideprodukte und Hülsenfrüchte und nur wenig Soja essen kann. Hat jemand ähnliche Allergien und kann mir vielleicht helfen?

Danke fürs antworten

Elli
nomilktoday
 
Beiträge: 8
Registriert: 05.08.2018

Beitragvon slartibartfaß am 5. Aug 2018 21:51

Was brauchst Du denn? Austausch mit Gleichgesinnten, Kochrezepte oder Ratschläge bzgl. Symptomatik? Ich hab keine Allergien aber wenn Du glutenfrei und histaminarm kochen möchtest und hierfür Anregungen brauchst, kann ich Dir möglicherweise helfen.
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.
Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
 
Beiträge: 8359
Registriert: 09.05.2013

Beitragvon nomilktoday am 5. Aug 2018 21:56

Danke für deine Antwort,

ich bin auf der Suche nach einem guten fundierten Ratgeber und auf der Suche nach Austausch mit Leuten, denen es ähnlich geht, wie man seine Ernährungs zusammenstellen sollte, um genügend Nährstoffe zu erhalten.

Freu mich auf deine Antwort:)
nomilktoday
 
Beiträge: 8
Registriert: 05.08.2018


Zurück zu Gesundheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 3 Gäste