Oatly Thread

Welche veganen Nahrungsmittel sind zu empfehlen? Wo gibt es was?
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12198
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Oatly Thread

Beitrag von Rosiel » 6. Sep 2018 04:39

So, ich mach dann mal die Konkurrenz Veranstaltung zum Alprothread auf.
IMG_2532.JPG
IMG_2532.JPG (167.35 KiB) 911 mal betrachtet
Von den Nährstoffen her, sind die Oatly Sachen hier die vernünftigeren, z. B. bei Vrischkäse im Vergleich zu Violife.
Das Angebot ist hier (Helsinki) auch deutlich größer. Die nächste Tage trage ich das mal zusammen.

Der Vrischkäse ist verhältnismäßig günstig, der Schmand ist preislich okay, allerdings gibt's ihn im 400 g Pott, da ist er preislich voll okay.

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25399
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 6. Sep 2018 06:12

somebody hat geschrieben:illith, gibts Oatly Produkte prinzipiell in Lebensmittelmärkten? Oatly sah ich bisher nur bei alles vegetarisch.
In größeren Rewe oder Edeka sind zumindest die verschiedenen... Milchen?.. Standard, die anderen Produkte hab ich da aber noch nie gesehen.
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Dana68
Beiträge: 138
Registriert: 16.09.2017

Beitrag von Dana68 » 6. Sep 2018 06:52

Bei Edeka und Rewe gibt es sie - zumindest bei uns - nicht. denns hatte sie mal im Angebot, hat sie aber ca. vor 9 Monaten aus dem Sortiment genommen.
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Dana

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25399
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 6. Sep 2018 07:16

Dana, kleiner Hinweis:
viewtopic.php?f=19&t=5923
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 16836
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 6. Sep 2018 14:12

Schaute am Vormittag im lokalen Herkules Markt (= grosser Markt von Edeka Hessenring) nach, da ich Bananen, Paprika, Tomaten, Tomatenmark brauchte. Der Markt hat zZ Vilchen von Alnatura, alpro (nur Teil des Sortiments), Edeka Eigenmarke, Kölln.

Rewe kann ich hier nächste Woche schauen. Habe aber wenig Hoffnung, da dessen Fläche max 1/3 der Fläche des Herkules Markts.
Suche Signatur.

asti
Beiträge: 14
Registriert: 10.08.2018

Beitrag von asti » 6. Sep 2018 14:21

Bei Ikea gibt es zwei Milchalternativen von Oatly. Und in den Rewe-Geschäften hier (Gießen) gibt es auch eine oder zwei Versionen.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12198
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 6. Sep 2018 15:22

Hier bekommt übrigens auch im hinterletzten Kaff den Latte Macchiato mit Oatly Hafermilch. Und das Personal kann einem in der Regel sagen, was vegan ist und was nicht.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 16836
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 6. Sep 2018 16:03

Rosiel, in den skandinavischen Ländern sollen ja wesentlich mehr Menschen gegenüber Veganismus aufgeschlossen sein als in Mitteleuropa. Trifft das nach Deinen Eindrücken zu?
Suche Signatur.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 54613
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 6. Sep 2018 16:06

also meine Nachbarin war grade im Dänemark-Urlaub und da war's wohl nicht sooo berauschend.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25399
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 6. Sep 2018 16:39

ot:
somebody hat geschrieben:Der Markt hat zZ Vilchen von ..., Kölln.
Die Hafermilch von Kölln ist superlecker :heart:
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Antworten