Anderes Wort für "Pronationsschuh"?

Ernährung, Equipment, BEASTMODE
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 35845
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 23. Mai 2020 17:52

wie gesagt; einlagen beim orthopäden sind kostenlos, sporteinlagen kosten ca. 10 euro zuzahlung. damit fährst du günstiger und kannst auch sicher sein dass sie passen und die richtigen sind - du weißt ja gar nicht wie viel pronation du hast, nur dass du eine hast, aber wenn du jetzt ne zu hohe/zu flache einlage bzw. fußbett hast, kann das auch wieder haltungsschäden hervorrufen - von daher nochmal mein rat, die an DEINEN fuß angepasste einlagen machen zu lassen.
Think, before you speak - google, before you post!

Antworten