Der Augenroller-des-Tages-Thread

Plausch & Palaver

Beitragvon Re.Flux85 am 8. Dez 2018 13:36

sicherheit muss ja in erster linie nur suggeriert werden. die länder die am meisten von terrorismus bedroht sind haben glaube ich auch gar keine weihnachtsmärkte.
Benutzeravatar
Re.Flux85
 
Beiträge: 98
Registriert: 24.10.2018

Beitragvon Vampy am 8. Dez 2018 21:16

wenn überall gepanzterte bullerei patrouilliert und brikaden aufgebaut werden fühl ich mich viel unsicherer als vorher
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
 
Beiträge: 31725
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitragvon Kim Sun Woo am 8. Dez 2018 22:00

Re.Flux85 hat geschrieben:die länder die am meisten von terrorismus bedroht sind haben glaube ich auch gar keine weihnachtsmärkte.


die Länder, in denen islamistische Bedrohung am größten ist, sind meines Wissens zum allergrößten Teil auch nicht christlich geprägt (die haben also nicht nur keine Weihnachtsmärkte, sondern auch einfach kein Weihnachten).
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥
Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
 
Beiträge: 16706
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon hansel am 9. Dez 2018 07:20

Kim Sun Woo hat geschrieben:....die haben also nicht nur keine Weihnachtsmärkte, sondern auch einfach kein Weihnachten).

Was????
Kein Christkind, kein Weihnachtsmann? Wie bekommen dann diese armen Kinder dort ihre Geschenke?
hansel
 
Beiträge: 577
Registriert: 29.09.2016

Beitragvon Vampy am 9. Dez 2018 15:10

amazon
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
 
Beiträge: 31725
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitragvon Kim Sun Woo am 9. Dez 2018 15:32

:lol:
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥
Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
 
Beiträge: 16706
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon Curumo am 16. Dez 2018 22:46

Curumo
Vollfrosch
 
Beiträge: 13527
Registriert: 14.12.2011

Beitragvon Sabotagehase am 17. Dez 2018 01:21

vlt. bräuchte meine katze das ma^^
ich fange den einen mittlerweile immer wenn er von meinem fensterbrett runter will weil ich sonst ständig den teppich waschen müsste und setz ihn auf dem laminat ab, da ist es mir egal.^^
Ne ma im ernst wem fällt sowas ein? Ich meine mir ist klar dass manche Hundeverzüchtungen Jäckchen brauchen weil denen sonst wirklich kalt wird aber das? Denke wer sich nen Hund hohlt sollte wissen, worauf er sich einlässt aber naja...
Benutzeravatar
Sabotagehase
 
Beiträge: 766
Registriert: 27.08.2017

Beitragvon Tortuga am 17. Dez 2018 14:31

Ähm, vielleicht, weil manche Hunde extrem empfindlich auf Streusalz reagieren und dann den ganzen Winter offene, wunde Pfoten haben? Und im Gegensatz zu den üblichen 'Socken' kann sich der Hund die 'Leggins' nicht selber und ständig ausziehen.
Tortuga
 
Beiträge: 188
Registriert: 06.05.2013

Beitragvon Kim Sun Woo am 17. Dez 2018 19:19

ich frage mich ob die Dinger mehr als die üblichen Überzieher aushalten (Letztere waren üblicherweise nach wenigen Spaziergängen hinüber, so daß wir uns mit abenteuerlichen Plastiktütenkonstruktionen geholfen haben).
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥
Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
 
Beiträge: 16706
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

VorherigeNächste

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron