Ich koche gerade...

Welche veganen Nahrungsmittel sind zu empfehlen? Wo gibt es was?
Benutzeravatar
Ars
Beiträge: 1323
Registriert: 23.09.2016

Beitrag von Ars » 31. Mai 2019 11:37

Blätterteigschnecken mit Spinat- und Tomatenfüllung; dazu Eisbergsalat

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 54248
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 4. Jun 2019 02:43

somebody hat geschrieben:
19. Mai 2019 12:37
illith, Dein Rhabarberkuchen mit Mandelstreuseln steht am kommenden Feiertag auf meinem Programm. :)
oh, das lese ich ja jetzt erst! :)
hattest du schon berichtet, bzw. ist er zustande gekommen?^^
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Ars
Beiträge: 1323
Registriert: 23.09.2016

Beitrag von Ars » 11. Jun 2019 10:12

Joghurt-Sahnetorte
Kartoffelsalat
Bohnensalat

Rest für "indoor-Grillparty" folgt dann später. Jetzt noch Fruchtspiegel für die Torte basteln. Ich hoffe, dass die mal so hübsch aussieht, wie ich sie mir vorstelle.

Benutzeravatar
Taekki
Chuckeline Norris
Beiträge: 2856
Registriert: 24.05.2013

Beitrag von Taekki » 14. Jun 2019 10:14

Nudeln mit Räuchertofu und Brennnesseln in Weißweinsahnesoße

Ich habe kein Gemüse zu Hause, auch nicht tiefgekühlt. Aber eine große Menge Brennnesseln im Garten :D
Schmeckt richtig gut und ist kostenlos und gesund.


Edit. wg Rechtschreibung
Das Glück besteht nicht darin, dass Du tun kannst, was Du willst, sondern darin, dass Du immer willst, was Du tust. (Leo Tolstoi)

Benutzeravatar
Kauket
Kräuterhexe
Beiträge: 427
Registriert: 13.10.2014
Wohnort: Mittelfranken

Beitrag von Kauket » 14. Jun 2019 10:25

Orangen Crepes mit Schokosoße
¤´¨) =^.^=
¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•`>> Beautyblog
| Foodblog <<

~ Katarina Du Couteau ~

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 54248
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 14. Jun 2019 16:18

ouh! das klingt ja gut, Taekki!
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Taekki
Chuckeline Norris
Beiträge: 2856
Registriert: 24.05.2013

Beitrag von Taekki » 15. Jun 2019 01:22

Ja, war richtig lecker. Mach ich, glaub ich, öfter mal. So als Spinat-Ersatz
Das Glück besteht nicht darin, dass Du tun kannst, was Du willst, sondern darin, dass Du immer willst, was Du tust. (Leo Tolstoi)

Benutzeravatar
Gruftmoggele
Grufti ohne i
Beiträge: 3505
Registriert: 12.09.2014
Wohnort: BW

Beitrag von Gruftmoggele » 16. Jun 2019 11:52

Lowcarb Quark-Mohnmuffins

uuuund:

Schokoladenmuffins

Benutzeravatar
Ars
Beiträge: 1323
Registriert: 23.09.2016

Beitrag von Ars » 16. Jun 2019 12:08

Pfannkuchen mit Spinat-/ und Apfelmusfüllung

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 54248
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 16. Jun 2019 13:06

sag mal das Rezept für Erstere, Mogi? :)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Antworten