Softeis

Welche veganen Nahrungsmittel sind zu empfehlen? Wo gibt es was?
Antworten
Benutzeravatar
Sphinkter
Beiträge: 1305
Registriert: 29.07.2017
Wohnort: Endor

Softeis

Beitrag von Sphinkter » 16. Jan 2020 11:49

Kann mir jemand sagen, wie man selbst Softeis machen kann. Sowas, was Attila da hinbekommt?


Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 57977
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 16. Jan 2020 15:06

der wird wohl ne Maschine haben^^

ich lass pauschal alles Eis im Becher immer erstmal ordentlich anschmelzen. close enough für mich. :mg:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
vegabunt
Beiträge: 651
Registriert: 06.09.2019

Beitrag von vegabunt » 16. Jan 2020 16:17

Meine Geschmacksknospen gehen auf die Barrikaden beim Anblick! :mob:

Ihr könnt mir doch nicht am heiterhellen Tag solche Verfrorenheiten zeigen, was fällt euch ein! :devil: :twisted:
On ne voit bien qu'avec le coeur, l’essentiel est invisible pour les yeux. Le petit prince

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 34323
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 16. Jan 2020 17:45

das wurde sich hier vor 2 jahren schon gefragt ^^v viewtopic.php?t=9785

gibt auch eispulver zum aufschlagen: https://www.gino-gelati.de/eispulver/ei ... gg-epv-175
keine ahnung wie das resultat ist.

btw täusch ich mich oder hat addi zugelegt? gesicht sieht irgendwie fülliger aus.

geil finde ich auch "wir kochen täglich frisch und vegan" - JA DAS ERWARTE ICH VON EINEM VEGANEN RESTAURANT AUCH!! welches restaurant wärmt denn die reste vom vortag auf?
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 57977
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 17. Jan 2020 03:43

da ich öfter entsprechende Formate gucke, scheint es mir nicht unüblich, dass mit Konserven-, TK- und Pulverzeug gearbeitet wird...
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 34323
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 17. Jan 2020 04:28

das ist es, wenn addi das macht, wäre das allerdings schon kackdreist, weil er ja immer anpreist wie bio + selbstgemacht alles ist (wobei er in erster linie selbst kochen sagt, wäre ein schlupfloch) und wäre n mega-shitstorm wenn das rauskommt. und da er seinen mitarbeiter bestimmt nicht gut schweigegeld bezahlt, gehe ich davon aus, dass das schon geleaked worden wär.
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 57977
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 17. Jan 2020 08:22

ich wollte jetzt auch nicht andeuten, dass er das macht, nur, worauf er mit dem Claim hinweisen will (und dass das in der Gastro eben nicht selbstverständlich ist)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 34323
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 17. Jan 2020 12:13

frisch angerührt ist auch frisch gekocht ;)
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 34323
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 18. Jan 2020 18:49

hier sind 2 eisrezepte aus attilas letztem buch: https://www.myotherstories.de/cool-und- ... -hildmann/
sieht auch ziemlich cremig aus.
Think, before you speak - google, before you post!

Antworten